Archiv der Kategorie: Amazon

$50K Bitcoin é ‚Razoável‘ se a BTC atingir novos máximos, diz o Tone Vays

Tone Vays diz que $45.000 a $50.000 é uma meta razoável para o mercado de touro para Bitcoin se ele ultrapassar $20.000.

Tone Vays, o conhecido comerciante de derivativos Bitcoin (BTC), acredita que a Bitcoin Revolution ficará acima de $10.000 pelo resto de 2020.

No início do ano, Vays disse que estava cético que o BTC quebraria $20.000 em 2021, mas agora ele acha que é possível que a moeda criptográfica superior ultrapasse seu recorde de sempre.

Se o preço da Bitcoin ultrapassar $20.000 a médio prazo, a Vays disse que a história mostra que ela tende a dobrar. Com base nos ciclos históricos de preços, ele disse que a faixa de $45.000 a $50.000 é uma meta razoável.

Durante uma entrevista com a IGTV, disse Vays:

„Toda vez que o Bitcoin quebra um recorde anterior, especialmente quando leva anos para quebrar esse recorde, geralmente tende a mais do que dobrar. Portanto, acho que $45.000 a $50.000 é uma meta razoável“.

O preço da bitcoin pode subir uma vez que US$20.000 quebram

Ao longo de 2020, a Vays disse que a Bitcoin provavelmente ficaria acima de $10.000 e se prepararia para $20.000 no ano seguinte. Ele observou:

No início do ano, eu pensei que mesmo no próximo ano seria uma luta para quebrar $20.000″. Agora eu acho que é bem provável que nós quebraremos $20.000 no ano que vem“.

Como os analistas da cadeia disseram durante todo o mês de agosto, a área de 10.000 dólares se tornou um forte nível de apoio para a Bitcoin. Desde que um nível psicológico chave de 10.000 dólares esteja intacto, uma tendência de aumento prolongada se torna mais provável.

Os dias também fizeram uma comparação entre o Bitcoin e o ouro. Ele enfatizou que o ouro quebrou seu nível mais alto de todos os tempos e viu um aumento de 5% além de sua alta anterior bastante rápido.

O comerciante explicou que o Bitcoin poderia fazer algo semelhante a médio e longo prazo quando ele quebra seu recorde anterior de 20.000 dólares. Ele afirmou:

„Estamos observando o que está acontecendo com o ouro neste momento“. O ouro finalmente quebrou seu recorde histórico, que ele atingiu há dez anos, há pouco tempo, e já ultrapassou os 100 dólares. Por isso, ele foi 5% mais rápido. Então vamos ver quão rápido o ouro subiu desde que quebrou seu máximo histórico, e o Bitcoin pode fazer algo semelhante“.

Até onde poderia ir o Bitcoin?

Vários modelos de preços prevêem que o preço da Bitcoin atinja entre $30.000 e $250.000 a longo prazo.

De acordo com a Vays, ele ficaria satisfeito se o próximo topo da Bitcoin estiver em torno de $45.000. Historicamente, a Bitcoin tem visto um grande avanço além de seu recorde anterior, atingindo um novo pico, e depois correto. Um rápido aumento para níveis de preços insustentáveis poderia deixar a BTC vulnerável a quedas bruscas. Ele acrescentou:

„Achamos que chegamos a 100.000 dólares? Eu não estou disposto a fazer essa afirmação. Para mim, ficaria feliz se o próximo topo ficasse em torno de $45.000, e isso pode acontecer rapidamente“.

Um tema consistente que complementa a tendência de alta do Bitcoin é um macro pano de fundo global favorável que também complementa o ouro. O medo da inflação crescente e a incerteza econômica poderiam sustentar o impulso da Bitcoin.

Amazon Echo Studio Review: Echo, das mit Abstand am besten klingt, attackiert Sonos One mit Hi-Definition und 3D-Audio

Du brauchst einen Amazon Music HD-Sub, um den vollen Effekt zu erzielen.

Amazon Echo Studio hat einen größeren Sound und einen niedrigeren Preis als der Hauptkonkurrent Sonos One.

Es ist auch etwas weniger raffiniert, aber das sollte nicht verhindern, dass es sich gut verkauft

Amazon Echo Studio schließt eine langjährige Lücke in der Echo-Reihe. Es ist das Echo, das gut klingt. Während der Schwarze Freitag das Grundnahrungsmittel ist, hat der Echo Dot nach den Erfahrungen von Experten kaum einen eingebauten Lautsprecher (obwohl er jetzt eine Uhr hat), klingt der Großteil des Restes der Echo-Reihe gut. Echo Studio ist jedoch hier, um „richtige“ Lautsprecher zu ersetzen oder zumindest zu übernehmen.

Zu diesem Zweck verfügt es über jede Menge Bass, Unterstützung für HD- und UHD-Musikdateien (CD-Qualität bzw. Hi-Res) von Amazon Music HD und eine Reihe von Treibern, die einen nach oben gerichteten Treiber beinhalten, der 3D-Audio unterstützt und ihn möglicherweise als hinteren Dolby Atmos-Lautsprecher dienen lässt. Sie können auch zwei Geräte als Stereo-Duo koppeln oder beliebig viele Geräte als Teil eines Amazon Echo Multiroom-Lautsprechersystems zusammenschalten, zusammen mit allen anderen Echo-Geräten, die Sie besitzen.

Oder, um es anders auszudrücken, es ist ein Sonos One-Rivale. Sicher, es gibt viele andere drahtlose Lautsprecher, mit denen wir es vergleichen könnten, aber der Sonos One ist Marktführer zu diesem Preis.

Amazon Echo Studio Rezension

Echo Studio ist bereits seit einigen Wochen im Angebot, beginnt aber erst am Donnerstag, den 7. November, mit dem Versand. Es ist nicht ausschließlich über Amazon erhältlich, aber es könnte seltsam sein, es von irgendwo anders zu kaufen. Der Preis ist £10 weniger als der UVP eines Sonos One, obwohl £10 mehr als der eines Sonos One SL – aber dann beinhaltet der One SL nicht Alexa.

Es scheint, dass aus dem, was wir über amerikanische Amazon Black Friday Geräteangebote wissen, hervorgeht, dass Echo Studio keinen Rabatt bekommt, so dass Sie sicher kaufen können, in dem Wissen, dass es nicht plötzlich für ein paar Tage Ende November 25% billiger sein wird.

Sound

 

Amazon Echo Studio

Echo Studio übertrifft Sonos mit hochauflösender Audiounterstützung, einem größeren Tieftöner und einem nach oben schießenden Treiber.

Amazon Echo Studio hat einen GROSSEN Sound. Neben einem 3,5-Zoll-Tieftöner gibt es einen speziellen Hochtöner und zwei Mitteltöner, die so positioniert sind, dass sie Stereo – oder so ähnlich – über eine speziell verbesserte“ Dolby Atmos-basierte Verarbeitung bereitstellen. Puh.

Einzigartig in diesem Markt ist auch der aufwärts gerichtete Mittelklasse-Treiber, der Dolby Atmos sowie 3D-Audio-Musik weiter unterstützt. Es gibt derzeit nicht viel Musik in 3D – selbst Amazon’s eigene „best of 3D audio“ Alexa-Playlist ist kurzlebig – aber sie klingt…. interessant. Offensichtlich wird die Killer-App hier sein, wenn (wenn?) Amazon in der Lage ist, die Backkataloge von Pink Floyd’s und Muse in 3D bereitzustellen. Im Moment musst du mit Slick Rick und Chaka Khan auskommen.

Die Anwesenheit eines aufstrebenden Treibers bedeutet auch, dass ein Echo Studio (oder ein Paar von ihnen) irgendwann als hintere Umgebung in einem Amazon Dolby Atmos Heimkino-Setup verwendet werden könnte. Derzeit gibt es jedoch nichts dergleichen.

Amazon Echo Studio unterstützt natürlich auch Audio in CD-Qualität und in hoher Auflösung aus seinem kürzlich aktualisierten Amazon Music HD-Streaming-Shop. Möglicherweise unterstützt es unvermeidlich keine hochauflösenden Dateien von Rivalen wie Qobuz oder Tidal. Die Art und Weise, wie Echo Studio klingt, bedeutet hochauflösend, ‚UHD‘ Tracks klingen nicht viel besser als die in CD-Qualität ‚HD‘, zumindest für meine Ohren.